Categories

Archives

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

PADI Open Water Diver

DeutschEnglish

Der PADI Open Water Diver Kurs ermöglicht Dir den Eintritt in eine völlig andere und wunderschöne Welt, voller faszinierender Gestalten und Lebewesen in Formen, die so manchem Allien-Film entsprungen sein könnten.

Der Kurs geht über vier Tage und vermittelt Dir die Theorie und die wichtigsten Techniken, die Dich zum Taucher machen. Als PADI Open Water Diver kannst Du Dein Leben lang mit einem Buddy die Riffe der ganzen Welt bis zu einer Tiefe von 18 Metern erkunden.

Solltest Du noch keine 15 Jahre alt sein, ist das kein Problem. Für Kinder ab 10 Jahren gibt es das PADI Junior Open Water Diver Zertifikat. Der Kurs ist im Prinzip genau derselbe. Es ändert sich lediglich etwas an der Tiefengrenze. Grundsätzlich gilt für den Junior Open Water Diver ein Tiefenlimit von 12 Metern. Und die ganz jungen Junior Open Water Diver im Alter von 10 – 11 Jahren müssen immer in Begleitung eines brevetierten Erziehungsberechtigten oder eines PADI Profis tauchen. Bei Erreichen des 15. Lebensjahres wird aus dem Junior- ein richtiger Open Water Diver, der auf die vollen 18 Meter abtauchen darf.

Kursablauf:
Tag 1:
Am Nachmittag – ca. 2 Stunden ein PADI-Film schauen
Tag 2:
Am Vormittag – Theorieunterricht
Am Nachmitag – Flachwasserübung + Tauchgang Nr.1
Tag 3:
Am Vormittag – Theorieunterricht
Am Nachmittag – Flachwasserübung + Tauchgang Nr. 2
Tag 4:
Am Vormittag – Tauchgang 3 und 4
Zertifikation

Vorraussetzung:
Tauchtauglichkeit
Open Water Diver Mindestalter 15 Jahre
Junior Open Water Diver Mindestalter 10 Jahre